Medizinmarketing

am Puls der Zeit…

 

IMP — Individual Med Publishing

Datenschutzerklärung

 

          

IMP — Individual Med Publishing

Ch. Konopka

Neubrücker Str. 69

13465 Berlin

Tel.: 030/406 37 347

Fax: 030/406 37 348

 

Email: info@individual-med-publishing.de

Homepage: www.individual-med-publishing.de

 

Welche Daten werden gespeichert?

Bestandsdaten (z.B. Name, Adresse).

Kontaktdaten (z.B. E-Mailadresse, Telefonnummern).

 

Warum werden diese Daten gespeichert?

Wir erheben die personenbezogenen Daten auch...
...zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art.6 Abs. 1b DSGV) (Managementleistungen im Rahmen unserer Verträge mit unseren Kunden).
...im Rahmen der Interessenabwägung (Art.6 Abs. 1f DSGV) zur Wahrung berechtigter Interessen von und oder Dritten (z.B. Geltendmachung rechtlicher Ansprüche, Gewährleistung von IT Sicherheit, Verhinderung von Straftaten, Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten, Risikosteuerung)
...auf Grund Ihrer Einwilligung (Art.6 Abs. 1f DSGV) (Diese kann jederzeit widerrufen werden)
...auf Grund gesetzlicher Vorgaben (Art.6 Abs. 1c DSGV) oder im öffentlichen Interesse (Art.6 Abs. 1e DSGV) (z.B. Geldwäschegesetz, Steuergesetze, Genossenschaftsgesetz)

... für die Beantwortung von Kontaktanfragen, insbesondere Anmeldungen zu Veranstaltungen.

 

Rechtsgrundlagen

Sofern nicht ausdrücklich eine bestimmte Rechtsgrundlage angegeben ist, gilt allgemein:
Für die Erfüllung unserer Leistungen und die Durchführung vertraglicher Maßnahmen, sowie die Beantwortung von Anfragen erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit a und Art. 7 der DSGVO. Für die Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit c der DSGVO. Eine Datenverarbeitung zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitung dies erforderlich machen. Gerne können Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website informieren oder uns kontaktieren. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

 

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht über eine Auskunft, ob und welche Daten verarbeitet werden entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben das Recht, die Vervollständigung oder Berichtigung dieser Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).

Sie haben das Recht, die unverzügliche Löschung der Daten nach Art. 17 DSGVO oder alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung von Daten nach Art. 18 DSGVO zu verlangen.

Sie haben ferner das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (Art. 77 Abs. 3 DSGVO).

 

Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Sie können erteilte Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ebenfalls können Sie jederzeit der zukünftigen Verarbeitung von Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen. Der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgen Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt (z.B. gesperrt), sobald sie für die Zweckbestimmung oder für die zu erbringenden Leistungen nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für zehn Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und sechs Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

 

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

Website©IMP